NABE Ablauf

11-12 Uhr  freies Spiel
12 Uhr Mittagessen:
Die Kinder decken selbst die Tische und räumen diese auch wieder ab.
Mittags wird Leitungswasser getrunken.
Es sitzen alle gemeinsam bei Tisch, bis auch das letzte Kind fertig ist.
Auf gute Tischmanieren wird großer Wert gelegt.
bis 13 Uhr Die Kinder können sich, je nach Witterung, im Garten oder im Bewegungsraum austoben.
13- 13.50  Lernstunde:
Diese wird von einer Lehrerin in der Schule abgehalten.
14- 16 Uhr Nachmittagsprogramm:
Wird von der Freizeitpädagogin gestaltet.
Wer nicht daran teilnehmen möchte, darf im Garten oder im Bewegungsraum spielen oder sich in die ruhige Leseecke zurückziehen.
Wir bitten hierfür um eine schriftliche Erlaubnis.
16-17 Uhr  freies Spiel